02.07.2021 – Stiftungspreis (T&C Stiftung) und neuer Sponsoringpartner

Am 02.07.2021 war ein besonderer Tag für den Schwimmverein Spremberg, denn uns wurde offiziell der geförderte Stiftungspreis in Höhe von 1.000 Euro für herausragendes und ehrenamtliches Engagement übergeben. Vergeben von der Town&Country Stiftung wurde uns der Preis stellvertretend von der lieben Frau Brechel (BGB Baugesellschaft Brechel mbH) im Freibad Spremberg übergeben. Die Förderung erhält unsere Schwimmschule Spremberg zur Anschaffung moderner Trainingsmittel, um das Schwimmen-Lernen noch effektiver und effizienter durchführen zu können. –  Das “Schwimmen-Lernen”, ein inzwischen priorisiertes gesellschaftliches Thema, dass nach der mehrmonatigen Coronapause eine enorme Herauforderung für alle Schwimmschulen, Vereine und Kursanbieter für das Seepferdchenabzeichen darstellt. Wir freuen uns darüber hinaus Frau Brechel als langfristigen Sponsoringpartner gewonnen zu haben und sind hochmotiviert unsere gemeinsamen, sportlichen Jahre in Zukunft gemeinsam zu bestreiten.

– Wir sagen Dankeschön für die Unterstützung –

30.04.2021 – Offener Brief vom SVS 1921 e.V.: Standort Ersatzneubau Schwimmhalle

an die Bürgerinnen und Bürger, an die Stadtverordneten und die Bürgermeisterin der Stadt Spremberg Stadtverordnetenversammlung vom 28.04.2021 und Debatte über den Standort zum Neubau der Schwimmhalle der Stadt Spremberg


 


  Offener Brief vom © Schwimmverein Spremberg 1921 e.V.: 



  Unterstützung und Rundschreiben [03.05.21] vom © Landsschwimmverband Brbg. e.V.:   


Vorstand
SV Spremberg 1921 e.V.

Der SV Spremberg 1921 e.V. wünscht Frohe Weihnachten & einen Guten Rutsch!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Unterstützer, liebe Eltern,

dieses überaus schwierige Jahr neigt sich dem Ende. Dennoch blickt unser Verein auf ein erlebnisreiches und erfolgreiches, aber auch einschneidendes Jahr zurück. Eins können wir jedoch festhalten: Gemeinsam, können wir alles erreichen! Das haben wir in diesem Jahr einmal mehr bewiesen. Egal ob die vielen Athletikeinheiten im Frühjahr bis Sommer auf dem Sportplatz, unser fantastisches Sommertrainingslager, der reibungslose Einstieg ins Schwimmtraining nach den Sommerferien, die Zertifizierung unser neugegründeten Schwimmschule, oder die Durchführung eines Heimwettkampfes unter all den schwierigen Umständen die zu dieser Zeit im Herbst bereits galten.

Lasst uns die positive Energie aus diesem Jahr mit in das kommende Jahr nehmen, um den Verein auch zukünftig gemeinsam voranzubringen.

Wir sagen Danke – Danke für eure Treue, Hingabe, Willensstärke und Einssatzbereitschaft für unseren Verein. Verbinden möchten wir diesen Dank mit den besten Wünschen für ein paar schöne, ruhige und besinnliche Weihnachtstage im Kreise eurer Familien, sowie einen guten Start in ein erfolgreiches, glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr! Lasst uns das Jahr 2021 gemeinsam vergolden.

 

Trainer und Vorstand
SV Spremberg 1921 e.V.

Corona-Virus: Erneute Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes ab 02.11.2020

Auf Grundlage des Beschlusses zwischen der Bundeskanzlerin und den Landeschefinnen und Landeschefs schließt die Stadt Spremberg/Grodk ab dem 02. November 2020 die städtischen Sportstätten sowie die Schwimmhalle. Demnach wird der Trainings- und Wettkampfbetrieb des SV Spremberg 1921 e.V. vorläufig eingestellt. 

Wir hoffen diese schwierige Zeit nochmals gemeinsam durchzustehen, hoffen auf Ihre Unterstützung und bedanken uns für Ihr Verständnis. Sobald es neue Informationen gibt die eine Fortsetzung des Trainingsbetriebs erlauben, teilen wir diese unverzüglich mit. Vielen Dank für Euer Verständnis!

Bildquelle: www.dsv.de

Informationen:

Vorstand – SV Spremberg 1921 e.V.

08.10.2020 – Schwimmschule Spremberg erhält SchwimmGut-Zertifizierung

Meilenstein – Am 08.10.2020 konnte der Schwimmverein Spremberg seinen nächsten Meilenstein feiern: Unsere neugegründete Schwimmschule Spremberg wurde vom Landesschwimmverband Brandenburg e.V. mit dem “SchwimmGut”-Gütesiegel ausgezeichnet. Extra für diese besondere Ehrung konnten wir mit Hr. Rupieper (Präsident) und Fr. Nagel (Geschäftsführerin) begeisterte Vertreter des LSV Brandenburg e.V. in Spremberg begrüßen. Vielen Dank für den herzlichen und förderlichen Besuch. Das SchwimmGut-Zertifikat wird von den Fachverbänden im Deutschen Schwimmverband für eine hochwertige und nachhaltige Schwimmausbildung vergeben. Dass diese Auszeichnung von besonderer Bedeutung verdeutlicht die Tatsache, dass der Schwimmverein Spremberg 1921 e.V. damit neben erst drei weiteren Vereinen im gesamten Bundesland Brandenburg, mit diesem Gütesiegel zur Schwimmausbildung zertifiziert wurde. Die Auszeichnung unserer Schwimmschule mit diesem besonderen Gütesiegel impliziert die Qualifizierung unserer Übungsleiterinnen, die Wahl der Gruppengrößen, der Nachhaltigkeit des Angebotes, sowie die Struktur der Lehrpläne zum Erreichen des Lernziels für das Schwimmabzeichen Seepferdchen. Die Schwimmschule wird dazu im Rahmen eines Seepferdchen-Kurses zum Erlernen des Schwimmens für Kinder, ausschließlich im Alter von 4-5 Jahren, angeboten. Diese Altersbeschränkung ist bewusst gewählt. Einerseits bietet der Schwimmverein Spremberg damit eine Neuheit im Seepferdchenkursangebot der Stadt Spremberg und ermöglicht gleichermaßen mit dieser Ausbildung einer Vielzahl von Kindern das frühzeitige Erlernen der Schwimmfähigkeiten.

Alle Informationen finden Sie unter: http://schwimmverein-spremberg.de/angebote/schwimmschule/

Bildquelle: Martina Arlt (Lausitzer Rundschau)

26.09.2020 – 1. Einladungswettkampf Spremberg

Am 26.09.2020 war nun endlich so weit – unsere Nachwuchsschwimmer konnten an ihrem ersten Wettkampf nach einer 6-monatigen Pause teilnehmen. Der SV Spremberg 1921 e.V. war Ausrichter des 1. Einladungswettkampfes mit einem komplett neuen, umfänglichen Wettkampfprogramm. Unter Einhaltung eines genehmigten Hygienekonzeptes zur Wettkampfaustragung, nahmen auch die starken Nachwuchsschwimmer des BSG Stahl Eisenhüttenstadt e.V. als herzlich willkommende Gäste an unserem Wettkampf teil. Der SV Spremberg 1921 e.V. nahm erstmals mit einer noch nie dagewesenen Mannschaftsgröße in der Vereinsgeschichte an einem Wettkampf teil, denn insgesamt kämpften allein aus Spremberg 40 grandiose Sportler/innen in den Jahrgängen 2014 – 2009 um die begehrten Medaillen. Ingsgesamt erreichten wir 154 Podestplatzierungen, davon 61x Goldmedal-1622523_640, sowie 55x Silber medal-1622529_640 und 38x Bronze medal-1622549_640 bei 203 Einzelstarts, die in diesem Wettkampf mit dekorativen Medaillen belohnt wurden.

03.08. – 07.08.2020 – Sommer-Trainingslager Weißwasser

Endlich – mit großen Erwartungen und voller Vorfreude reisten wir vom 03.08. – 07.08.2020 für 1 Woche erstmalig in unser langersehntes Sommer-Trainingslager nach Weißwasser. Insgesamt 32 junge Nachwuchsschwimmer/innen des Schwimmverein Spremberg 1921 e.V. nahmen unter der Anleitung von 5 Trainer/innen an dieser sportbetonten Woche teil, die gleichermaßen den Startschuss für die neue Schwimmsaison 2020/21 geben sollte. Eine tolle, erlebnisreiche und sonnige Woche stand uns allen bevor, in der es neben den täglichen Schwimm- und Athletikeinheiten auch gleichermaßen zahlreiche Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten auf dem Trainingsgelände für alle Teilnehmer gab.

Unsere tägliche An- und Abreise erfolgte mit einem großen Reisebus, was bei vielen unserer jüngsten Nachwuchsschwimmer schon für Begeisterung und Aufregung sorgte. Eine tolle Erfahrung für Viele, erstmals mit einer solch großen Mannschaft – geschlossen als -Team- zu einer Trainingsstätte zu reisen. Wir Danken an dieser Stelle der zuverlässigen Unterstützung von Hr. Groll und seinem Taxiunternehmen Schymanowkski und freuen uns auf eine weitere zukünftige Zusammenarbeit. Nach Ankunft stand am Vormittag täglich eine 2-stündige Athletikeinheit auf dem Trainingsprogramm die größtenteils in der Sporthalle absolviert wurden. Aber auch intensive Laufeinheiten auf dem Trainingsgelände an der frischen Luft konnten hier durchgeführt werden. Anschließend konnten unsere Trainingslagerteilnehmer beim täglich abwechslungsreichen Mittagessen in der Kantine ihren Energiespeicher auffüllen. Im Rahmen der Mittagspause waren nun Spaß und Erholung angesagt, denn es konnten nun die Spielplätze und die Seilrutschbahn genutzt werden, es wurden auch im Wald eine Bude gebaut und diverse Spielsportarten gespielt, oder einfach nur etwas die Ruhe genutzt und entspannt. Nach der Mittagspause stand nun unsere tägliche Schwimmeinheit im Freibadbecken von 1,5h auf dem Trainingsprogramm. Unter idealen Bedingungen auf der 25m-Bahn mit einem fantastischen Ausblick in die Natur absolvierten unsere kälteunempfindlichen Nachwuchsschwimmer unzählige Meter im Schwimmbecken. Bei idealen Bedingungen und heißem Sommerwetter konnten wir am Donnerstag und Freitag sogar 2 Schwimmeinheiten am Tag absolvieren, eine am Vormittag und eine am Nachmittag – wir hatten also richtiges “Schwimmtrainingslager-Feeling”. Am Mittwoch gab es am Vormittag eine Wanderung um den naheliegenden Braunsteich, die bei einer spannenden “Schnitzeljagd” mit großem Schatz für die Kinder begleitet wurde. Auch die Seepferdchen-Kids unser neugegründeten Schwimmschule kamen täglich nach Weißwasser und hatten eine Trainingseinheit vor Ort, die 5 von ihnen sogar mit dem Erwerb des Seepferdchenabzeichens abschließen konnten. Herzlichen Glückwunsch, ihr kleinen Raketen! Der letzte Trainingslagertag fand feierlich mit allen Familien, Eltern und Geschwisterkindern bei unserem traditionellen Abschlussfest seinen Ausklang. Bei einem gemeinsamen Grillabend, viel Badespaß und bestem Wetter konnten wir unsere einzigartige Trainingslagerwoche beenden.

Das war eine unvergessliche Trainingslagerwoche die unsere Erwartungen im Trainerteam bei weitem übertroffen hat, denn die Trainingsbedingungen waren sowohl für das Landtraining- als auch für die Schwimmeinheiten ideal. Wir bedanken uns bei allen Trainer/innen die täglich vor Ort waren, bei allen Betreuer/innen und Helfer/innen für die Unterstützung, bei unserem Busfahrer für die spaßigen Busreisen und bei allen Eltern für eure top-vorbereiteten Kids und die Mitwirkung beim gemeinsamen Abschlussfest. Dankeschön – Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr !